Katzenpension Spreecat

Die Katzenpension finden Sie im Bezirk Tiergarten, im Erdgeschoss eines Bürgerhauses aus der Jahrhundertwende, in räumlicher Gemeinschaft mit der Tierarztpraxis Dr. Vetter.

Die Pension erstreckt sich über 2 Räume mit etwa 65 qm Grundfläche. Es ist darin hell, mit Blick in den begrünten Innenhof. Den Katzen bieten sich in der im Wohnzimmerstil eingerichteten Pension verschiedene Kletter- und Spielmöglichkeiten, aber auch genügend Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten.

Die Katzen können individuell betreut werden, je nach Typ und Charakter. Sie haben üblicherweise Freilauf und damit während ihres gesamten Aufenthaltes ständigen Kontakt zu Artgenossen und Pflegepersonal. Aber auch eine Unterbringung in ausreichend großen Einzelboxen mit eigener Toilette und Fütterung ist möglich, wenn dies gewünscht wird oder es der Katze besser bekommt.

Eine ständige tierärztliche Überwachung und ggf. Behandlung ist selbstverständlich. Während des Aufenthaltes können auf Wunsch Blutuntersuchungen, Fell-, Krallen-, Zahnpflegemaßnahmen oder weitere tierärztliche Leistungen erbracht werden.

Sie können die Pension während der Praxissprechzeiten gerne besichtigen!

Seitenanfang